Honorar

Bitte informieren Sie sich vor der Behandlung bei der Krankenkasse, ob die Kosten übernommen werden.

Private Krankenkasse, Beihilfe, Zusatzversicherung:

Die Kosten werden ganz oder teilweise übernommen. Bitte schauen Sie in Ihren Vertrag oder wenden Sie sich an Ihre Krankenkasse.

Sie erhalten von mir eine Rechnung nach GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker), die innerhalb von 14 Tagen beglichen werden muss, unabhängig von der Zahlung Ihrer Kasse.

Gesetzliche Krankenversicherung:

Wenn Sie keine Zusatzversicherung haben, übernehmen die Kassen die Kosten in der Regel nicht.

Die Kosten richten sich je nach Dauer der nötigen Therapien und werden mit Ihnen besprochen.